Wer sind wir

Ueila!

I cinc soci spars, wie durch den Namen im puschlaver Dialekt angegeben, bedeutet dies "die fünf verstreuten Freunde". Verstreut, denn wir sind im Moment: auf Schweizer Territorium, wegen unsere verschiedene Studiumrichtungen, verteilt. Verstreut, im Verhältnis zu unserem gemeinsamen Ursprung aus den Italienischen Bündnerstälern, die wir oft vermissen...

Mit dem Ziel mindestens einmal im Jahr zusammenzukommen, haben wir uns einen Plan ausgedacht. Es geht darum, eine Ausrede zu finden um ins Tal und zu unseren wunderschönen Bergen zurückzukehren und um unsere Natur und Musik, die uns verbinden, genießen zu können. Ein Grund, der für uns so wie für die anderen jungen "Grigionitaliani", die in andere Teile der Schweiz ausgewandert sind, gemeinsam ist. Diese Gründe ermutigten uns unser Hauptprojekt zu entwickeln: ein Open-Air-Musikfestival in den Puschlaver Bergen zu organisieren.

IUnser erstes Debüt, das Openair Cavaglia 2017, war ein Erfolg, der von der lokalen Bevölkerung, Gäste und selbst von Künstlern/Bands genossen wurde. Da es nicht genug war sich nur einmal im Jahr zu treffen fanden wir einen Grund auch in der kalten Jahreszeit etwas zu organisieren La Rintanada ist unser Winter Event, bei dem wir eine ganze Nacht Live-Musik in der Nähe von Poschiavo anbieten um die Kälte gemeinsam zu bekämpfen.

Unser Wunsch ist, interessierte Personen die Möglichkeit zu geben sich vor allem durch Musik auszudrücken, aber auch durch Management, Dekoration, und andere Beitrage uns helfen zu können. Zur Organisation solcher Veranstaltungen sind diese Beiträge unverzichtbar. Unser Projekt hat keinen lukrativen Zweck. Unser Ziel ist es, die Kosten zu decken und gleichzeitig eine unterhaltsame Veranstaltung mit Live-Musik und günstige Preisen anzubieten.

Wir haben als Gruppe von fünf Personen angefangen, aber wir sind auf einer breiteren Zusammenarbeit offen, die grundlegend und notwendig ist. Wir möchten uns damit auch bei allen Mitgliedern bedanken, für ihren finanziellen Beitrag und für die konkrete Arbeit die sie, während der von uns organisierten Veranstaltungen, geleistet haben. Wir möchten uns damit auch bei allen Mitgliedern bedanken, für ihren finanziellen Beitrag und für die konkrete Arbeit die sie, während der von uns organisierten Veranstaltungen, geleistet haben. Der cinc soci ist daher ein Symbol für eine Gruppe, die breiter und zugänglicher sein möchte und die wahrscheinlich in die Zukunft in die Hände einer nächsten Gruppe motivierter Menschen übergehen wird.

par al mument le tüt a valtri la parola